fbpx

Schnupperkurs: Longieren

Mit Pferden?! Nope, wir longieren tatsächlich unsere Hunde. 🙂 Das körpersprachliche Longieren dient der Verfeinerung der Kommunikation, der Distanzkontrolle, es fördert Konzentration und Ausdauer sowie die Bindung und lastet so deinen Hund aus. Du führst und leitest deinen Hund aus dem Longierkreis, der zeitgleich eine Tabuzone für deinen Hund ist. Dadurch wirst du wichtiger für deinen Hund und er lernt Grenzen kennen und akzeptieren. Das Longieren ist Beziehungsarbeit und Beschäftigung in einem. Es wird kleinschrittig aufgebaut und eignet sich grundsätzlich für alle Hunde. Zentral ist das körpersprachliche Kommunizieren mit dem Hund, du lernst, welche Wirkung schon kleinste Nuancen deiner Körpersprache haben. Das kann dir auch im Alltag helfen.
Für Fortgeschrittene können Kreiswechsel, verschiedene Positionen (Sitz, Platz, Steh) und Hindernisse mit eingebaut werden.

Wer: Jeder ist willkommen. Dein Hund sollte dir gegenüber draußen grundsätzlich kommunikationsbereit sein.
Wann:
Sonntag der 06.09. um 15 Uhr, Samstag, der 12.09. um 11 Uhr, Sonntag, der 20.09. um 15 Uhr
Wo:
SV-Platz Bad Oeynhausen, Kanutenweg 35, 32549 Bad Oeynhausen

Kosten: 15 € pro Termin
Anmeldung:
Schick eine kurze Info zu deinem Hund, deine vollständige Adresse und deine Handynummer per Mail an info@wiehenschnauzen.de oder ruf mich kurz an: 0176 3846 9173